Training

Unsere Rollunstlaufläufer*innen trainieren je nach Kategorie zwischen einem- und viermal in der Rollsporthalle. Am Training können grundsätzlich nur aktive Clubmitglieder teilnehmen. Aus Kapazitätsgründen ist ein Einstieg während des Jahres leider nicht möglich. Für interessierte Kinder im Alter von 4 - 9 Jahren organisieren wir jedes Jahr ein Schnuppertraining. Dabei kann herausgefunden werden, ob einem das Rollschuhfahren Freude macht und ob man am anschliessend startenden wöchentlichen Anfängerkurs teilnehmen möchte. Zum Ende des Anfängerkurses folgt schliesslich die Entscheidung ob man dem RSB beitreten möchte oder nicht.

Corona Massnahmen

Aufgrund von Corona ist der Trainingsbetrieb momentan eingeschränkt und kann nur unter Einhaltung entsprechender Massnahmen stattfinden.

Quellen: Bilder von Alissa Eckert (MSMI) und Dan Higgins (MAMS) auf CDC (links), veerasantinithi auf Pixabay (Mitte) und Pascal Brändle auf Unsplash (rechts).

Trainings-Einschränkung

Der Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt hat am 19. Januar 2021 beschlossen, bei den Vorgaben für die Vereinsnutzungen von Sportanlagen eine Angleichung an die Bundesvorgaben vorzunehmen.

Ab dem 23. Januar 2021 gilt:

  • In Innenräumen sind Sportaktivitäten von Kindern und Jugendlichen vor ihrem 16. Geburtstag sind in festen Gruppen bis zu 15 Personen zulässig.
  • Trainingsaktivitäten und Wettkämpfe von Leistungssportlerinnen und -sportlern, die Angehörige eines nationalen Kaders eines nationalen Sportverbands sind bleiben möglich.

Schutzkonzept

Corona macht auch vor dem RSB nicht Halt. Unter Berücksichtung der behördlichen Anordnungen von Bund und Kanton, sowie das Schutzkontept der Rollsporthalle Morgarten haben wir ein Schutzkonzept nach folgenden Grundsätzen erarbeitet:.

  • Nur symptomfrei ins Training
  • Abstand halten
  • Einhaltung der Hygienemassnahmen des BAG und der kantonalen Behörden (siehe oben)
  • Beim Aufenthalt in der Halle aufgrund des Trainings oder einer RSB-Veranstaltung gilt grundsätzlich eine Maskenpflicht
  • Präsenzlisten zur Rückverfolgbarkeit von engen Kontakten

Dieses Schutzkonzept ist während den Trainings strikte einzuhalten. Zusätzlich empfehlen wir die Installation der SwissCovid App.

Aufgrund der Pandemie wurden alle Wettkämpfe und auch die Märli-Aufführungen für das Jahr 2020 abgesagt. Die Trainings sind bis auf weiteres nicht öffentlich.