R S B
seit 1939 erfolgreich am Rollen!

 

Das Coronavirus beschäftigt unsere Behörden und bestimmt unsere Schlagzeilen. Auch wir vom RSB-Vorstand befassen uns mit den Auswirkungen auf unseren Verein.

Wir  möchten über den momentanen Stand informieren, weisen aber darauf hin, dass Änderungen nicht ausgeschlossen werden können.

Training

Aufgrund der verschärten Massnahmen des Bundesrates vom 13. März 2020 kann der Trainingsbetrieb nicht wie geplant stattfinden.

  • Der Anfängerkurs, sowie die Trainings der Kategorien Neulinge B, Neulinge A, Tots, Minis, Einsteiger, Espoir, Offene Kategorie, Nachwuchskader und des Breitensport fallen leider sicherlich bis zu den Frühjahrs und Osterferien aus..
  • Das Training des Kader findet in der Woche 12 (16. - 22. März 2020) nicht statt. Danach wird die Lage neu beurteilt.

Wettkämpfe

In der jetztigen Situation kann weder der Swiss-Cup noch der Städte-Cup durchgeführt werden. Daher müssen wir leider beide Wettkämpfe absagen.

Hygienemassnahmen

Wir bitten allle, sich an die Hygienemassnahmen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zu halten.

 Gründlich Hände waschen.
 Hände schütteln vermeiden.
  In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
 Abstand halten.
 Bei Fieber und Husten zu Hause bleiben.
 Nur nach telefonischer Anmeldung in Arztparxis oder Notfallstation.

Weitere Informationen sind auf folgenden zwei Internetseiten des BAG zu finden: Link 1 und Link 2

 

Quellenangabe: Die Piktogramme dieser Information stammen vom BAG (https://bag-coronavirus.ch/)

Was kommt

Swiss-Cup 2020

Der Swiss-Cup musste aufgrund der Coronavirus-Pandemie leider abgesagt werden.

Auf der Internetseite des Swiss-Cups sind  weiter Informationen zu finden.

Was war

81. RSB Generalvesammlung

Am 11. März 2020 fand im Restaurant "Zur Harmonie" am Lindenplatz in Allschwil die diesjähirge Generalversamlung statt.

RSB @ Drummeli

Zu den Klängen der Guggemuusig Märtfraueli 1980 Basel begeisterten Läuferinnen des RSB

Basler Sport-Champions 2019

Anlässlich der Sportlerehrung "Basler Sport-Champions 2019" des Kantons Basel-Stadt wurden am 20. Januar 2020 drei RSB-Läuferinnen für ihre Erfolge im 2019 ausgezeichnet.

  • Mirjam Arnold für ihren Schweizermeistertitel in der Pflicht
  • Lara Jäger für den Junioren-Schweizermeistertitel in der Pflicht
  • Lea Jeger für den Junioren-Schweizermeistertitel in der Kür