R S B
seit 1939 erfolgreich am Rollen!

Covid-19 Pandemie

Corona macht auch vor dem RSB nicht Halt. Für die Trainings gilt immer noch unser Schutzkonzept, mit folgenden Grundsätzen:

  • Nur symptomfrei ins Training
  • Abstand halten
  • Einhaltung der Hygienemassnahmen des BAG (siehe unten)
  • Präsenzlisten zur Rückverfolgbarkeit von engen Kontakten

Zusätzlich empfehlen wir die Installation der SwissCovid App.

Aufgrund der Pandemie wurden alle Wettkämpfe und auch die Märli-Aufführungen für das Jahr 2020 abgesagt.


News

Kein Märli im 2020
Aufgrund der Corona-Situtation hat das Märli-OK und der RSB Vorstand entschieden, dass in diesem Jahr das Märli leider ausfallen wird.
Absage aller nationalen Wettkämpfe
Wir wurden heute vom Schweizerischen Rollsport Verband informiert, dass im 2020 keine nationalen Rollkunstlaufwettkämpfe mehr stattfinden werden. Somit sind nun leider die Schweizermeisterschaft und der Nachwuchskürwettkampf ebenfalls abgesagt. Genauere Informationen folgen.
Zürcher Stadtmeisterschaft
Der Veranstalter der Zürcher Stadtmeisterschaft ZRSC hat mitgeteilt, dass dieser Wettkampf aufgrund der Corona-Situation und der damit verbundenen Auflagen leider abgesagt werden musste.

Weitere Einträge

Was kommt

Keine Einträge.

Was war

Neustart Anfängerkurs
Nach langer Pause aufgrund des Coronavirus ist heute der Anfängerkurs neu gestartet. Wir freuen uns, dass die grosse Mehrheit der TeilnehmerInnen von anfangs Jahr weiterhin mit dabei sind.
November & Dezember 2019: Märliaufführung (Basel)
Im 2019 präsentierte die Kunstlaufsektion des Rollschuh-Sport Basels das Märli "Die Schöne und das Biest".
9. November 2019: Nachwuchskürwettkampf (Seuzach)
Zum Abschluss des Wettkampfjahres nahmen unsere Läuferinnen der Kategorien Neulinge B und A Am Nachwuchskürwettkampf in Seuzach teil.

Weitere Einträge